Mönkenbrook 11, 23869 Elmenhorst Schleswig-Holstein
+49 (0) 4532 2753143
LBA Zulassungsnr. DE.AST.043

Zusatz Modul Grundlagenschulung

Created with Sketch.

Zusatz Modul Grundlagenschulung

280,00 netto zzgl. MwSt

 Tag 1 (10:00 bis ca. 18:00 Uhr)

Grundlagenschulung Multikopter:

pro Teilnehmer inkl. umfangreicher Schulungsunterlagen, Mittagessen und Getränke

Inhalt der Grundlagenschulung:

-Luftrechtliche Grundlagen in Deutschland
-Persönlichkeitsrecht
-Meteorologie (Regen/Wind/Vereisung)
-Aerodynamik (Downwash/Bodeneffekt)
-Sensoren, wodurch werden die Sensoren gestört / Kalibrierung
-Flugbetrieb (Checklisten/Risikobeurteilung)
-Übungsflüge unter Anleitung eines Fluglehrers
-praktische Übungen mit den intelligenten Flugmodi, wie etwa Point of Interest, Active Track, Wegpunktnavigation
-praktische Durchführung von Notlandemanövern, Coming Home und Sinkflug bei Unterspannung
-Einführung in die Software „DJI GO“ App, wie optimiere ich die Drohne für meine Anwendung?
-„Open End“ mit Austausch

Es kann am gleichen Schulungstag ab 8:00 Uhr ein eineinhalb stündiges individuelles Paket (z.B. Inbetriebnahme Ihrer Drohne, erweitertes Flugtraining) ergänzend zur Drohnen Schulung gebucht werden. Der Preis für dieses Paket liegt bei 135 EUR netto, kontaktieren Sie uns bitte bei Interesse.

  • Wenn Sie zusätzlich den Grundlagenschulung Multicopter am Vortag buchen für €368,9 inkl. MwSt. können Sie von einem Nachlass von €100 Profitieren. Geben Sie bitte im Einkaufcart diesen Gutscheincode ein: DDA2018LBADEAST043

 

 

Beschreibung

Anwendungsbeispiele:

  • Photogrammetrie (3D-Punktwolken und Orthofotos, Georeferenzierung)
  • Drohneneinsatz an Schornsteinen und Fernsehtürmen
  • Wärmebild- und Elektrolumineszenzmessung in der Solarbranche
  • Bauwerks-Innen-Inspektion
  • Tätigkeitsfelder für Versicherungen
  • Windenergieanlagen (On- und Offshore)
  • Inspektion von großen Fassaden- und Dachflächen
  • Trasseninspektion für Energieversorger
  • Anwendungsgebiete auf Chemieanlagen
Kostenlose Beratung
49 4532 2753143

1 Bewertung für Zusatz Modul Grundlagenschulung

  1. Pilot

    Wir haben vieles Erfahren, was wir nicht wussten und auch die Prüfung war gut machbar. Am Ende hatten wir unseren „Führerschein“ und das Wissen, was vor jedem Flug zu tun ist, um nicht in einer rechtlichen Grauzone oder gar in einem verbotenen Bereich zu fliegen. Auch die Flugerfahrung des Lehrers ist hilfreich und Anekdoten runden das Programm ab. Machen es kurzweilig.
    Vielen Dank für eure Unterstützung und weiterhin viel Erfolg.
    Liebe Grüße aus Ritterhude
    Simone Wempe
    H3 GmbH
    16.02.2018 17:00 Wempe – H3 GmbH Geschäftskunde

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen …